DIE KREATIVITÄT DER KINDER

Dies ist Lena 5 Jahre und eine kleine Künstlerin und ihre blaue Katze / Foto: © Christa Linossi 2022

Vor kurzem stolperte ich in einen ART Workshop für Kinder, geleitet von der Künstlerin Evi Schartner in Altenmarkt/Salzburger Land und entschloss mich spontan, hier darüber zu berichten.

Malutensilien / Foto: © Christa Linossi 2022
Evi Schartner (Künstlerin) mit Hanna und Lena / Foto: © Christa Linossi 2022

Meine Frage an die Künstlerin, was war die Idee einen Kinder Malkurs anzubieten?

Evi: „Eigentlich war es gar nicht geplant, da ich auch Kinderbücher illustriere, so ist man irgendwann – Volksschule bis zur Volkshochschule – auf mich zugekommen, ob ich auch Kinderkurse für Malen und Zeichnen anbieten würde. Ich dachte, einen Versuch ist es auf alle Fälle wert und so startete ich mit diesem Workshopprogramm für Kinder. Es wird sehr gut angenommen und die Anfragen werden immer mehr und mehr. So kam auch unlängst der Tourismusverband auf mich zu, ob ich in den Sommerferien auch Kurse für Kids für Urlauberkinder machen würde. Klar mache ich dies, meiner Meinung nach, gehören Kinder gefördert und speziell im kreativen Bereich. Kreativität ist für Kinder ein wichtiger Baustein in ihrem zukünftigen Leben. Kreativität ist in jedem Beruf gefragt und Kreativität Kunst ist nur ein Teil davon.“

Unterstützung durch die Künstlerin Evi Schartner / Foto: © Christa Linossi 2022

Es ist beeindruckend, mit welcher Sichtweise und Behutsamkeit sie an die Kinder herangeht, ihnen nur das Grundzeug – wie Farben mischen, oder wie man sich eine Skizze vorbereitet usw. – in die Hand gibt. Jedoch den Kindern ihre Eigenständigkeit gibt, wie Fantasien und Ideen freien Lauf lassen. Die Kinder schätzen dies sehr, da sie das Zeichnen oder Malen können, was ihnen gefällt. Es ist eine lockere Atmosphäre, kein Zwang und Zeitdruck.

Hanna mit ihrem Kunstwerk / Foto: © Christa Linossi 2022
Sarah’s Kunstwerk / Foto: © Christa Linossi 2022
Louis Katze / Foto: © Christa Linossi 2022

Ich führte auch kurze Gespräche mit den Kindern und es ist einfach lustig mit ihnen zu plaudern, man kann sehr wohl erkennen, wieviel Spaß es ihnen macht, ihre Ideen auf Papier zu bringen und so nebenbei plaudern sie aus dem Nähkästchen heraus, was sie gerne spielen, oder was sie in der Schule unternehmen und wie wichtig ihnen Tiere sind.

Wie Lenas blaue Katze entsteht / Foto: © Christa Linossi 2022

Evi erzählte mir auch, wie sehr die Kinder unter der Pandemie gelitten haben und es eine Zeit brauchte, sie wieder aus der Reserve herauszulocken und wieder Standhaftigkeit zu geben. Im Grunde brauchen Kinder nicht viel, Zuneigung, Liebe und ein Blatt Papier, Stifte und schon wird die Welt wieder bunt.

Evi Schartner eine Künstlerin mit Tiefgang, die die Kunst liebt und auch lebt. Ihre Arbeiten sind immer wieder beeindruckend, ich lernte sie bei einem Künstler-Event kennen und wenn wir uns treffen, diskutieren wir gerne und haben eine gute Gesprächskultur.

http://www.evischartner.com/