PETER KOGLER mit CONNECTED im Friendly Alien…Kunsthaus Graz

Sujet „Connected“, Detail,Peter Kogler, 2019

Connected-Sujet-Detail.jpg

CONNECTED. PETER KOGLER with…. George Antheil with Friedrich Kiesler with Hedy Lamarr with Fernand Léger with museum in progress with Otto Neurath with Charlotte Perriand with Franz Pomassl with Winfried Ritsch with Franz West …

„Connected. Peter Kogler with …“, Ausstellungsansicht, 2019,Foto: Universalmuseum Joanneum/N. Lackner

Es ist eine Matrix aus Arbeiten des Medienkünstlers Peter Kogler der letzten 30 Jahre formt im unteren Geschoss des Kunsthauses die Struktur und greift auf eine Geschichte künstlerischer Avantgarde-Netzwerke zurück.

„Connected. Peter Kogler with …“, Ausstellungsansicht, 2019,Foto: Universalmuseum Joanneum/N. Lackner

Peter Kogler (*1959, Innsbruck) ein österreichischer Medienkünstler, verwandelt das Kunsthaus Graz in eine Maschine. Betritt man den Space 02 des Kunsthauses, taucht man in ein ungewöhnliches Raumfeeling ein. In diesem Raum ist unaufhörlich immer etwas in Bewegung, es erzeugt Sound oder verändert den Blick auf den Raum.

„Connected. Peter Kogler with …“, Ausstellungsansicht, 2019,Foto: Universalmuseum Joanneum/N. Lackner

Der Besucher hat die Möglichkeit sich sitzend, gehend oder liegend sich mit dem Raum und der Linienform aus der Maschine sich darauf einzulassen. Es ergeben sich immer wieder neue Bilder, Raumgefüge und Situationen – die Ausstellungsräume zu einer lebendigen Bühne werden und das Publikum, der Besucher ein Teil des Geschehens sein wird oder ist.

Während im Space01 das Gefühl der vollendeten Raumauflösung entsteht und der Eindruck des Abhebens in eine unbekannte Unendlichkeit uns den Boden unter den Füßen wegzieht, ist der Space02 auf historische Bezüge in der Kunst-, Architektur und Designgeschichte.

Durch Verknüpfung und Vorstellung eröffnen sich aus dem Werk von Peter Kogler Narrative zwischen Kunstraum, Inszenierung und Bildern als eigene Sprache.

Diesmal hatte ich den Text bewußt kurzgehalten und empfehle, sich das Video anzusehen, tauchen sie einfach in eine Architektur, Struktur, Bild und Sound Welt ein.

Connected. Peter Kogler with… Kuratiert von Katrin Bucher Trantow Kunsthaus Graz
Film produced by Thomas Hochleitner sound composed and produced by Franz Pomassl © 2019 Sound Ballet mécanique by George Antheil, © G. Schirmer Inc./Edition Wilhelm Hansen GmbH. By permission of the Bosworth Music GmbH. Produced and interpreted by Winfried Ritsch © 2019

Dieses Projekt des Kunsthauses Graz ist in Kooperation mit dem steirischen herbst’19 ist interessant und sehenswert.

Die Ausstellung läuft noch bis 20. Oktober 2019 im Kunsthaus Graz

www.kunsthausgraz.at